Logo
Photo
HOME PRAXIS KINDER ERWACHSENE UNSICHTBARE ZAHNSPANGEN MINI-PINS
0211
Notfall
Finden
Lose Zahnspange

Funktionskieferorthopädische Geräte
lenken zielgerichtet Muskelkräfte von Zunge, Wangen, Lippen und nutzen das Kieferwachstum zur Korrektur von Kieferfehlstellungen. Voraussetzung ist, dass die Geräte gut getragen werden.

Aktive Platten
bewegen mit aktiven Elementen wie Federn oder Schrauben einzelne Zähne oder Zahngruppen.

Retentionsplatten
sind passive Platten, die ein schönes Behandlungsergebnis erhalten und rückläufige Zahnbewegungen verhindern.

Platzhalter
halten Lücken offen, die z.B. durch vorzeitigen Milchzahnverlust entstanden sind, um den bleibenden Nachfolgern Platz zu gewährleisten.

Mundvorhofplatten
ermöglichen bei Kindern im Vorschulalter eine Vorbehandlung extremer Zahn- und Kieferfehlstellungen und helfen dabei, Lutschangewohnheiten aufzugeben oder eine schwache Lippenmuskulatur zu stärken.

Sportmundschutz
kann die Zähne bei einigen Sportarten vor Verletzungen schützen.

Positioner und Schiene
werden sowohl zum stabilisieren (Retention) eines Behandlungsergebnisses, als auch zur aktiven Behandlung einesetzt.

Leiste Abschluss
| Kontakt | Impressum |