Logo
Photo
HOME PRAXIS KINDER ERWACHSENE UNSICHTBARE ZAHNSPANGEN MINI-PINS
0211
Notfall
Finden
Notfall: Was tun wenn...?

1) ein Bracket lose ist
Bitte rufen Sie uns möglichst schnell an, um einen Termin zu erhalten. Falls Sie auf Reisen sind, außerhalb unserer Sprechstunde anrufen oder eine Verschluckungsgefahr sehen (lose Kleinteile an der Apparatur), wenden Sie sich an den kieferorthopädischen bzw. zahnärztlichen Notdienst.

2) ein Draht in die Wange/Zunge sticht
Verdecken Sie die störende Stelle mit unserem Wachs und lassen Sie sich telefonisch einen Termin geben.

3) die Zahnspange/Schiene defekt ist
Ist ein Metallelement abgebrochen oder in anderer Weise defekt, sollten Sie die Apparatur weiter tragen, wenn dies keine Schmerzen verursacht. Eine gebrochene Zahnspange, die man evtl. zusammengesetzt vorübergehend weiter tragen kann, reparieren wir in unserem Labor schnellstmöglich, um ein Rezidiv, also eine Verschiebung der Zähne, zu vermeiden.

Dasselbe gilt für eine Schiene, die bis zum Einsetzen der Folgeschiene weiter getragen werden sollte. Kleine abgebrochene Teile bitte entfernen wegen Aspirationsgefahr!

Falls Sie mehrere nummerierte Schienen erhalten haben, können Sie etwa bei Verlust der Nr. 2 die Schiene Nr. 1 vorübergehend tragen, bis wir die Schiene Nr. 2 ersetzt haben.

4) die Zahnspange/Schiene verloren gegangen ist
Rufen Sie uns bitte an, damit wir Ihnen helfen können.

5) der Retainer sich gelöst hat
Rufen Sie uns so schnell wie möglich an, besonders wenn der Retainer kürzlich geklebt wurde. Wenn er sich komplett gelöst hat, können Sie eine vorher getragene Schiene oder Zahnspange bis zu dem Termin weitertragen.

Leiste Abschluss
| Kontakt | Impressum |